• Versicherter Versand ab 6,90 Euro
  • Aktuelle Preise
  • +90.000 Bestellungen
  • 200+ Krypto Währungen akzeptiert

100 Kronen Österreich 30,49g Goldmünze

https://celticgold.eu/web/image/product.template/164/image_1920?unique=3e69dcb

2.163,22 € 2163.2200000000003 EUR 2.163,22 €
Umsatzsteuerfrei

Ankaufspreis 2.088,63 €

2.000,00 €

  • Metall
  • Form
  • Herkunftsland
  • Hersteller
  • Serie
  • Reinheit
  • Feingewicht
  • Gesamt Gewicht
  • Prägequalität
  • Zustand
  • Nennwert
  • Dicke
  • Durchmesser
  • Verpackung

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb

Münze Österreich
Münze Österreich

Die Münze Österreich blickt auf eine über 825-jährige Geschichte zurück und prägt eine Vielzahl beliebter Gold- und Silberprodukte. Am meisten bekannt ist der Wiener Philharmoniker.



Share this product:

Österreich-Ungarische 100 Kronen Goldmünzen wurden in den Jahren 1908 bis 1915 geprägt. Offizielle Nachprägungen der Münze Österreich AG zeigen das Prägejahr 1915 und die Motivseiten des selben Jahrgangs. 

 

Feingewicht und Feingehalt

Die Münze besteht aus einer Goldkupfer-Legierung, mit einem Feingehalt von 900/1000. Das Feingewicht (Goldgehalt) der 100 Kronen Goldmünzen beträgt 30,49 g. Durch den höheren Kupferanteil besitzt die Münze eine gute Kratzfestigkeit, aber auch eine deutlich sichtbare goldrötliche Farbe - typisch für Umlaufmünzen der damaligen Zeit.

 

Name Feingewicht Raugewicht Durchmesser Dicke
100 Kronen Goldmünze 30,80 g 33,87 g 37 mm 2,15 mm

 

Aussehen

Grundsätzlich gibt es vier verschiedene Ausführungen der Österreichischen 100 Kronen Goldmünzen - das betrifft aber nur die Münzmotive, da das Feingewicht immer gleich ist. Die Österreichischen Goldmünzen haben einen glatten Münzrand und einen Randstab, mit angefügten Zierkreis.

 

Kaiser Franz Joseph I ist das Motiv der Vorderseite - es gibt verschiedene Darstellungen des Kaisers. Die Rückseite zeigt als Motiv eine Variante des Österreich-Ungarischen Wappens. Zu sehen ist der Doppeladler mit Krone, Zepter, Schwert und Schild. Unterhalb des Motiv steht die Jahresangabe und rechts und links der Nennwert - weitere Angaben weichen in den verschiedenen Jahrgängen voneinander ab.

 

Wissenswertes

100 Kronen Goldmünzen wurden in den Jahren 1908 bis 1915 von Österreich-Ungarn geprägt.

Die meisten 100 Kronen Goldmünzen sind offizielle Nachprägungen und tragen den Jahrgang 1915 - die Münze Österreich AG ist die offizielle Prägeanstalt.

“Corona” ist lateinisch und bedeutet “Krone”, abgekürzt wird es mit COR.

Neben 100 Kronen Goldmünzen gibt es noch 20 Kronen- und 10 Kronen Goldmünzen. 

 

Details

  • Name: 100 Kronen Goldmünze
  • Land: Österreich
  • Raugewicht: 33,87 g
  • Feingewicht: 30,49 g
  • Feingehalt: 900/1000
  • Durchmesser: 37 mm
  • Dicke: 2,15 mm
Metall Gold
Form Goldmünzen
Herkunftsland Österreich
Hersteller Münze Österreich
Serie Österreichische Kronen
Reinheit 900/1000
Feingewicht 30,49 Gramm
Gesamt Gewicht 33,88 Gramm
Prägequalität Stempelglanz
Zustand zirkuliert
Nennwert 100 Kronen
Dicke 2,15 mm
Durchmesser 37,00 mm
Verpackung Einzeln in Münztasche
This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.
Zuletzt angesehene Produkte