• Versicherter Versand ab 6,90 Euro
  • Aktuelle Preise
  • +90.000 Bestellungen
  • 200+ Krypto Währungen akzeptiert

Krügerrand 1/10 Unze Goldmünze

https://celticgold.eu/web/image/product.template/166/image_1920?unique=af7fa4d

238,89 € 238.89000000000001 EUR 238,89 €
Umsatzsteuerfrei

Ankaufspreis 225,86 €

2.000,00 €

  • Metall
  • Form
  • Herkunftsland
  • Hersteller
  • Serie
  • Reinheit
  • Feingewicht
  • Gesamt Gewicht
  • Stückelung (in Unzen)
  • Prägequalität
  • Zustand
  • Dicke
  • Durchmesser
  • Verpackung
  • Großverpackung

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb

Rand Refinery
Rand Refinery

Die Rand Refinery ist die Erfinderin der heute uns allen bekannten 1 Unzen Investmentmünzen - dem Krügerrand im Jahr 1967. Bis heute werden die beliebten Krügerrand in Süd-Afrika geprägt.



Share this product:

Krügerrand Goldmünzen sind auf der ganzen Welt anerkannt, dadurch ist der Verkauf & Kauf überall möglich. Krügerrand 1/10 oz sind dabei die kleinsten & leichtesten Goldmünzen. Krügerrand 1/10 oz Goldmünzen werden seit 1980 von der Rand Refinery in Südafrika geprägt.


Legierung & Gewicht

Mit dem Zehntel einer Unze ist die Krügerrand 1/10 die leichteste Münze, aus der Familie der Krügerrand Goldmünzen. Gefertigt werden sie aus einer 22 K Goldkupfer-Legierung mit 91,66 % Gold und 8,34 % Kupfer. Das Feingewicht von 3,11 g entspricht genau einem Zehntel einer Unze Gold. Durch das verwendete Kupfer bekommt der Krügerrand sein gold-rötliches Aussehen. Durch Oxidation des Kupfers über Jahre hinweg, entstehen so die berühmten leicht verschiedenen Farbnuancen des Krügerrand.

Die Verwendung  einer 22 K Goldlegierung hat aber eigentlich einen anderen Grund. Durch hinzufügen von Kupfer oder anderen relativ harten Metallen, bekommen Goldmünzen eine gewisse Kratzfestigkeit. Umlaufmünzen mit einer 22 K Legierung, wie die alte englische Sovereign, konnten so länger unbeschadet von Hand zu Hand wechseln, ohne die Prägung zu sehr zu beschädigen.


Geschichte

Krügerrand Goldmünzen mit einem Gewicht von einer Unze werden seit 1967 in Südafrika geprägt. Seit 1980 prägt die Rand Refinery, auch kleinere Gewichte wie ½ oz, ¼ oz & 1/10 oz. Seinen Erfolg als erste richtige Anlagemünze verdankt der Krügerrand auch dem Umstand, das der Preis von Gold ab dem 17.03.1968 nicht mehr von den USA bestimmt werden konnte. Ab diesem Zeitpunkt durfte Gold wieder frei auf den Weltmärkten gehandelt werden.


Vorteile von Krügerrand

  • Relativ krisensicher

  • Weltweit anerkannte Goldmünze

  • Verkauf & Kauf auch in kleinen Mengen möglich

  • Benötigt wenig Platz bei für die Lagerung

  • Geringer Aufpreis durch hohe Prägezahlen

 

Details Krügerrand 1/10 oz

Hersteller: Rand Refinery

Herkunftsland: Südafrika

Durchmesser: 16,50 mm

Dicke: 1,19 mm

Rohgewicht: 3,39 g

Karat: 22 K

Legierung: Goldlegierung

Feingewicht: 3,11 g

Feingehalt: 916,66/1000

Goldanteil: 91,66

Kupferanteil: 8,34%

Kratzfestigkeit: gut

Brinellhärte: ca. 57 HB

Schmelztemperatur: ca. 957 °C

Metall Gold
Form Goldmünzen
Herkunftsland Süd-Afrika
Hersteller Rand Refinery
Serie Krügerrand
Reinheit 917/1000
Feingewicht 3,11 Gramm
Gesamt Gewicht 3,39 Gramm
Stückelung (in Unzen) 1/10 Unze
Prägequalität Stempelglanz
Zustand zirkuliert
Dicke 1,19 mm
Durchmesser 16,5 mm
Verpackung Einzeln in Münztasche
Großverpackung 10, 20 oder 25 in Münztube
This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.
Zuletzt angesehene Produkte