• Versicherter Versand ab 6,90 Euro
  • Aktuelle Preise
  • +75.000 Bestellungen
  • über 100 Krypto Währungen akzeptiert

Lunar I Pferd 1oz Goldmünze 2002

1.078,69 €

  • Metall
  • Form
  • Herkunftsland
  • Hersteller
  • Serie
  • Reinheit
  • Feingewicht
  • Gesamt Gewicht
  • Stückelung (in Unzen)
  • Jahrgang
  • Prägequalität
  • Zustand
  • Nennwert
  • Dicke
  • Durchmesser
  • Auflage
  • Verpackung
  • Großverpackung
  • Verpackung 2

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb

Perth Mint
Perth Mint

Gegründet in1899 in Perth, Australien. Die Perth Mint hält den Weltrekord für die Prägung der größten Goldmünzen mit einem Gewicht von 1012 kg. Weltweit bei Investoren und Sammlern beliebt für die hohe Qualität und breites Sortiment an Münzen und Barren.


Bestellmenge Gesamtpreis Brutto
0+ 1.078,69 €

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Steuern:
  • Goldbarren und -münzen: Steuerfrei nach §25 UStG
  • Silbermünzen/ -münzbarren Differenzbesteuert nach §25 UStG, kein Ausweis von MwSt.
  • Silberbarren: 19% Umsatzsteuer in Deutschland
  • Zubehör: Preise zzgl. 19% MwSt.

Produkt teilen:

Die 1 Unze Goldmünze Lunar Pferd wurde 2002 herausgebracht und hat eine Feinheit von 999,9 Gold bei einer Auflage von nur 30.000 Münzen. Die Münzserie Lunar I Gold der Perth Mint wurde 1996 eingeführt und besteht aus 12 einzigartigen Münzdesigns aus dem chinesischen Mondkalender.

Alle Lunar-Goldmünzen haben eine Reinheit von 99,99% und werden von der australischen Regierung in Reinheit und Gewicht garantiert.

Jahr des Pferdes

Das Lunar Pferd ist das siebte Tier im chinesischen Mondkalender.

Nach Angaben des chinesischen Tierkreises gelten diejenigen, die unter dem Einfluss des Pferdes geboren wurden, als aktiv, energisch und animiert. Menschen mit Pferdepersönlichkeiten stehen gern im Mittelpunkt und unterhalten Zuschauer aller Größen.

Die Geburtsjahre des Pferdes sind 1918, 1930, 1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014 und 2026.

Design

Die Vorderseite der Münze zeigt ein auf den Betrachter galoppierendes Pferd. Das Design unterstreicht im Detail den Schwanz und die Mähne des Pferdes. Das chinesische Schriftzeichen für Pferd ist auf der rechten Mittelkante der Münze eingraviert.

Das Ausgabejahr „2002“ ist am linken mittleren Rand dargestellt. Das Feingewicht und die Reinheit von „1 OZ 9999 GOLD“ ist unterhalb des Pferdes abgebildet. Ein Zierkreis umgibt den äußeren Rand auf beiden Seiten der Münze, was das Design noch schöner macht.

Die Rückseite zeigt das rechte Porträt der Königin Elizabeth II. mit Krone. Die Initialen „IRB“ sind unterhalb des Porträts eingraviert und repräsentieren den Künstler und Münzdesigner Ian Rank-Broadley. Die Inschriften am äußeren Rand sind der Name des Regenten "ELIZABETH II", des Ursprungslandes, "AUSTRALIA" und des Nominalwerts von "100 DOLLARS".

Produktdetails

Hersteller: Perth Mint
Herkunftsland: Australien
Serienname: Lunar I „Jahr des Pferdes“
Ausgabejahr: 2002
Durchmesser: 32,1 mm
Reinheit: 99,99% Gold
Feingewicht: 1 Unze
Nennwert: 100 Dollar

Metall Gold
Form Goldmünzen
Herkunftsland Australien
Hersteller Perth Mint
Serie Lunar I
Reinheit 999,9/1000
Feingewicht 31,10 Gramm
Gesamt Gewicht 31,10 Gramm
Stückelung (in Unzen) 1 Unze
Jahrgang 2002
Prägequalität Stempelglanz
Zustand zirkuliert
Nennwert 100 AUD
Dicke 2,65 mm
Durchmesser 32,10 mm
Auflage 30000
Verpackung Einzeln in Münzkapsel6
Großverpackung 20 in Rolle eingeschweist
Verpackung 2 100 per box
This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.
Zuletzt angesehene Produkte